Geschäftsleitung

 

Geschäftsleiter Schule und Schulleitungen

Seit August 2005 sind wir eine geleitete Schule.
Der Geschäftsleiter Schule führt die gesamte Schule Maur im Auftrag der Schulpflege. Gemeinsam mit den vier Schulleiter-/innen trägt er die Verantwortung für die operative und pädagogische Leitung der gesamten Schule Maur.
In den fünf Schuleinheiten unserer Gemeinde tragen die jeweiligen Schulleiter-/innen die Verantwortung für die operative Führung ihrer Schuleinheit.
Der Geschäftsleiter Schule bildet gemeinsam mit den vier Schulleiter-/innen die Geschäftsleitung, in welcher er auch den Vorsitz hat. In der Geschäftsleitungssitzung hat die Leiterin der Schulverwaltung mit beratender Stimme Einsitz. Der Musikschulleiter wird spezifisch beigezogen.   

Roberto Gardin Geschäftsleiter Schule Roberto Gardin wohnt mit seiner Familie (verheiratet, 2 Kinder) in Meilen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung war er 6 Jahre in der Privatwirtschaft (Banken- und Personalbereich) und in der Erwachsenenbildung tätig. 17 Jahre arbeitete er als Mittelstufenlehrer. Von 1999 bis 2005 übernahm er die Funktion als Schulleiter. Roberto Gardin verfügt über einen Masterabschluss Bildungsmanager und ist seit August 2005 als Geschäftsleiter Schule in unserer Gemeinde verantwortlich.
Anita Natascha Ruiz Schulleiterin Binz Anita Natascha Ruiz arbeitet seit 1990 als Kindergartenlehrperson. Seit August 2014 arbeitet sie als Schulleiterin und Kindergartenlehrperson in Binz. Im Oktober 2014 schloss sie ihre Ausbildung zur Schulleiterin ab. Mit ihrer Patchworkfamilie lebt sie in einem wunderschönen Bauernhaus in Wermatswil.
Erich Keiser Schulleiter Ebmatingen

Erich Keiser (verheiratet, drei erwachsene Kinder) wohnt mit seiner Familie in Maur. Im Jahr 1980 begann er seine Lehrtätigkeit in unserer Gemeinde. Während der ersten drei Jahre arbeitete er an der Realschule in der Looren. Danach wechselte er ins Schulhaus Aesch und unterrichtete an der Mittelstufe. Seit 2004 bis Ende Schuljahr 2007/08 betreute er die Klassen zusammen mit seiner Frau und leitete die Schulheinheit Aesch.

Von 2008 bis 2015 war er als Schulleiter für die Schuleinheiten Aesch und Pünt verantwortlich. Ab Schuljahr 2015/16 leitet er die Schuleinheit Ebmatingen.

Andreas Rüttimann Schulleiter Looren

Andreas Rüttimann wohnt in Frauenfeld. Nach seinem Studium in Geschichte und Latein unterrichtete er sieben Jahre an verschiedenen Kantonsschulen. Anschliessend arbeitete er nach einer wirtschaftlichen Zusatzausbildung 11 Jahre in verschiedenen Funktionen auf einer Bank, unter anderem viereinhalb Jahre als Projektleiter. Seit August 2014 ist Andreas Rüttimann Schulleiter an der Sekundarschule Looren.

Conny Schwark Schulleiterin Pünt, Maur Conny Schwark wohnt in Zürich und arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit Kindern zusammen. Unter anderem war sie in Zollikon, Basel und an verschiedenen Orten der Stadt Zürich als Kindergartenlehrperson tätig. Ihre zweite Tätigkeit als selbstständige Grafik Designerin begann mit einem Studium in Basel. Die vielfältige Welt des visuellen Gestaltens, insbesondere die Typografie, fasziniert sie bis heute. Die beiden Berufe inspirieren sich gegenseitig und deshalb kombiniert sie diese beiden Tätigkeiten mit grosser Freude. Seit August 2018 ist sie Schulleiterin der Schuleinheit Pünt, Maur.
René Vogelbacher Schulleiter Musikschule René Vogelbacher wohnt mit seiner Frau in Zürich und Glarus. Nach einer KV-Lehre und einigen Lehrjahren im Kaffeehandel schloss er sein erstes Lehrdiplom im Jahre 1993 im Fach Klarinette ab (2008 jenes für Saxofon). Seit 1990 ist er als Instrumentallehrer an der Musikschule Maur tätig. Ab Frühjahr 2009 übernimmt er die Leitung der Musikschule und schliesst im August 2010 seine Ausbildung als Schulleiter ab.
Lilian Zürrer Schulleiterin Aesch

Lilian Zürrer wohnt mit ihrer Familie im Zürcher Oberland. Nach einer Lehre zur Kleinkinderzieherin studierte sie Sozialpädagogik / Sozialarbeit (ZHAW) und arbeitete danach in diversen Bereichen der sozialen Arbeit (Kinder, Jugendliche, Menschen mit sucht- und psychischen Erkrankungen), bevor sie 2005 in die Schulsozialarbeit eintrat. Seit 1999 hatte sie verschiedene Leitungsfunktionen inne. 2012 trat sie eine Stelle an einer Oberstufenschule mit einem Doppelmandat als Schulleiterin und Sozialpädagogin/-Arbeiterin an. Seit Sommer 2017 ist sie als Schulleiterin in Aesch verantwortlich.

Lilian Zürrer verfügt neben ihrem Studium über die Schulleitungsausbildung, eine Ausbildung in Leitung von Non-Profit-Organisationen sowie über eine Supervisionsausbildung.